Die Mitglieder


Benz Hanneruth


Malerei


Die Welt mit aufmerksamen Augen zu betrachten, das erlerne und erlebe ich wieder neu und intensiver durch die Malerei. Inspiriert durch Natur, Licht, Landschaften, Menschen und Tiere male und gestalte ich meine Bilder und Objekte. Es macht mir viel Freude mit Farben und verschiedenen Materialien auf unterschiedlichen Malgründen zu arbeiten. Ob gegenständlich und detailgetreu oder abstrakt und
expressiv, mein persönliches Empfinden gibt mir bei der Gestaltung die Richtung vor.
MAIL: Hanneruth-benz@t-online.de


 Breuer-Kieven, Ursula

 

Malerei, Collagen, Objekte

 

 Nicht suchen, sondern finden und verbinden. Betrachten, erkennen was zusammengehört. Material und Farben finden zueinander. Hände sind ein wichtiges Werkzeug neben Pinsel und Nadel. Haptisches Erleben ein Bedürfnis.

www.breuer-kieven.de
 


Drees-Holz, Gabriela

Malerin, Objekt- und Installationskünstlerin/ BBK Künstlerin

Mein Kunstschaffen und Musizieren ist für mich „Lebenselexier“
Ich ordne die Wahl der Materialien und der Technik bestimmten Themenstellungen unter, was gerne auch ein philosophisches Thema, z.B. „Zeit und Raum“, sein kann.
Die verwendeten Materialien können sowohl Fundstücke aus Natur und Kultur sein, genausogut aber Stoff, Garn, Wachs, Draht, Ton, Kunstharz oder Holz und Metall, ebensogut auch Leinwand, Papier, Stift und Pinsel.
In meinem „Kunsthaus Dreho/Drinnen&Draussen“ in Liedberg biete ich regionalen und überregionalen Gastkünstlern, Musikern und Literaten ein Podium

www.dreho.de



Gerike-Schuh, Cornelia, Dipl.-Ing. Architekt

CGS-ARTE: Abstrakte Malerei - Collagen und skulpturale Bildgestaltung

THEMEN:
Abstraktion von Architektur und Landschaft - Reise-Impressionen - Horizonte und Räume -  Strukturen und Oberflächen - Harmonische Farbgestaltung - Experimentelle Kompositionen

AUFTRAGSARBEITEN:
Beratung und Kreation nach räumlichen Gegebenheiten des Wohnumfeldes

MATERIALIEN:
Acryl-Farben, selbst hergestellte Ölfarben mit Pigmenten, Ölen und Beizen; Spachtelungen und Collagen auf Leinwand, Kupferdruckpapier oder variierenden Untergründen


www.gerike-schuh.de  

 

MAIL: conny.schuh@t-online.de


Hannen, Christhilde

 

 

Malerei
 
Informationen folgen
 


Klapproth, Uwe

Malerei


Speziell: Informelle Collagen


Köpperschmidt, Brunhilde

Malerei und Skulpturen


Mein Thema ist der Mensch, gerade – oder auch in seiner Unvollkommenheit.


www.brunhilde-koepperschmidt.de/


Möseler, Ursula

 

Malerei

Ausgangspunkt meiner Acryl-Bilder sind Strukturen, Linien oder geometrische Formen. Bei der Arbeit mit Materialien und Farben entstehen aus Flächen bewegte Felder durch Grenzziehungen und Grenzvermischungen. Intensive Farbmischungen oder fast Ton-in-Ton-Gestaltungen charakterisieren die Bilder.

Die Arbeiten mit Marmormehl und Pigmenten auf Leinwand,  Kahari- oder Kupferdruckpapier sind experimentell.
www.ursulamoeseler.de

 


Neuhaus, Birgit

 

Malerei und Skulpturen

 

“Die spontane Idee, verbunden mit der Suche nach dem Besonderen, ist die entscheidende und treibende Kraft. Im Vordergrund stehen das Experimentieren, das Ausprobieren von neuen Techniken mit den
unterschiedlichsten Materialien. Dabei entstehen nicht nur Bilder mit dem Pinsel, sondern auch Zeichnungen mit Tusche, Collagen und Skulpturen. Arbeiten, die das Auge des Betrachters anziehen sollen.”
 
MAIL:  birgitneuhaus@t-online.de

 


Puttins, Astrid

 

Malerei

 

Forschend, auf der Suche nach Ursprüngen und dem tieferen Sinn, bin ich ein Suchender – manchmal ein Finder. Großformatig und kraftvoll, aber deswegen nicht unbedingt offensichtlich, wende ich verschiedene malerische Mittel an.

 

http://www.art-telier.de

 

 


Puttins, Tom, Dipl. Foto-Designer

 

Mein Thema ist die experimentelle Fotografie. Meine Arbeit zeichnet sich dadurch aus, dass ich verschiedene Themen in Werkserien erarbeite. Derzeitiges Thema: die Highspeed-Fotografie, bei der ich versuche Technik, ohne Bildbearbeitung, kunstvoll mit Fotografie zu verbinden.

http://www.tomputtins.de/


Schmachtenberg-Scherlitzki, Gisela

Skulpturen, Objekte und Installationen

Gerne verwende ich durchsichtiges Material welches, in Schichten hintereinander gesetzt, Zeit-oder Lebensabschnitte darbietet. Jede der Schichten ist verschieden bearbeitet. Es ergibt sich dadurch die Wahrnehmung von Veränderungen in Kommunikation und Entwicklung über Jahre oder Jahrhunderte hinweg.

MAIL: g-schmachtenberg@t-online.de


Schwarz, Christiana, Dipl.Ing.Architektin
 
Malerei, Photographie, Baukunst

 

Wer etwas will, findet Wege …
wer etwas nicht will, findet Gründe…
wer etwas will, sucht Möglichkeiten …
wer etwas nicht will, sucht Ausreden _
 
(Urheber unbekannt)
 
 
 http://christiana-schwarz-kunstraum.de/


Thewalt, Eduard

 

Malerei

Informell
Experimente mit Texturen und Strukturen
Licht und Schatten
Acryl-Farben vermischt mit Spachtelmasse, Sand, Erde oder Marmormehl

MAIL: Eduard.thewalt@t-online.de


Wildtraut, Erika
 
Malerei

 

 

Schwerpunkt meiner Arbeiten sind Materialbilder als raumplastische Werke,

 die der Fantasie und den Gefühlen des Betrachters Raum lassen.  Die bewusst verwendeten und in ihrem Verhalten widersprüchlichen Materialien geben den Arbeiten, zum Beispiel durch Rissbildung und Verformung beim Trocknungsprozess, ein archaisches, vergängliches Aussehen. Meine Arbeiten reflektieren Stimmungen die sie auf besondere Weise wiedergeben.

 

Stelen

Alte Weidenpfähle, die ihren Dienst getan haben, werden künstlerisch umgestaltet und zu neuem Leben erweckt.

www.erika.wildtraut.de
 


Wingerath, Hubertine

Malerei


Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit der Malerei in Kursen, Workshops und Seminaren.

Die bevorzugten Motive sind gegenständlicher Art. Mein Arbeitsmaterial besteht aus Acrylfarben, Marmormehl, Spachtelmasse, Kunstharze und Lasuren. 

www.hubertine-wingerath.de


Wöstmann, Antke

Malerei


Informationen folgen


Wyen, Dieter

Malerei

In der Kunst versuche ich etwas in einer Art auszudrücken, wie es bisher noch niemand zuvor gemacht hat.

Bisher entstanden meine Arbeiten überwiegend autodidaktisch. Mein Ziel ist jedoch noch viel Neues zu lernen..

Hauptsächlich verwende ich Acrylfarben, Strukturpasten und Abformmassen.

 
www.dieters-art.de


Zugehör, Jessica

Malerei

 

wurde in Graz, Österreich geboren und wuchs in Konstanz auf. Inspiriert vom Bodensee und der umliegenden Landschaft begann sie schon früh mit der Malerei in Aquarell und Acryl. Nach einigen Jahren in München lebt sie nun schon seit 1997 in Kleinenbroich. Ansehnliche Erfolge entwickelte sie beim Experimentieren mit Mosaik und Keramik, ihre größte Leidenschaft jedoch blieb immer die Malerei. Am liebsten arbeitet sie mit Eitempera, wobei sie ihre Farben selbst herstellt. Die neuesten Arbeiten sind eine Kombination mit Fotografie und Malerei.

 

www.jessica-zugehör.de